:

IN DER GEGEND

Strände in Entfernung von etwa einer halben Stunde: Aiguablava, Llafranc, Tamariu und Calella, einige einer grossen Auswahl im Empordà und Gironès. Hunde haben leider nur Zugang zum Strand von la Gola del Ter.

Besuche von archäologischen Ausgrabungen:

  • Neolithische Reste in Banyoles, Serinyà, megalithische Reste in Romanyà, Sant Antoni de Calonge, Ullà.
  • Iberer und Griechen in Ullastret und Castell.
  • Griechen und Römer in den grossen Ausgrabungen von Empúries.

Naturschutzgebiete

  • Els Aiguamolls de l’Empordà
  • Les Illes Medes
  • La Gola del Ter
  • El Cap de Creus
  • Die Vulkane der Garrotxa

Von Interesse

  • Girona, Besalú, Banyoles, Sant Feliu de Guíxols, Figueres.
  • Vielfältige Beispiele präromanische und romanische Kunst.
  • Ganz nahe in Frankreich: in Colliure (Musée Matisse) sowie in Céret (Musée d’Art Moderne).